Sie möchten abnehmen? Abnehmen ohne zu hungern? Hier der Tipp

Tipp zum Thema: Abnehmen ohne hungern


Rezepte mit viel Eiweiß: Der perfekte Weg zum Abnehmen

Verzichten Sie auf Kohlenhydrate oder reduzieren Sie diese stark, lernen Sie einen neuen Weg kennen, Abnehmen ohne hungern! Pasta, Kartoffeln und Brot sind erst mal weg zu denken, stattdessen kommen eiweißreiche Produkte wie Gemüse, Fisch, mageres Fleisch und Sojaprodukte auf den Teller. Hollywood Stars schwören schon seit langem darauf und gehen positiv voran: Besonders abends – heißt es die Kohlenhydrate wegzulassen und lieber Rezepte mit viel Eiweiß zu bevorzugen.

Eiweiß als Wunderwaffe, anstelle von Pasta und Co

Eiweiß Rezepte können Ihnen dazu verhelfen wieder schlank zu werden. Verlagern Sie die Gewichtung beim Kochen einfach mal anders. Nehmen Sie größere Mengen der Nahrungsmittel, die eiweißhaltig sind und Sie erhöhen die Chance, schon bald Ihr Traumgewicht zu erreichen. Vorbilder dafür sind die Promis, sie schaffen es in wenigen Wochen, in Kombination mit Sport wieder Ihren Traumbody zu erreichen.

Darum sind Rezepte mit Eiweiß so gut zum Abnehmen

Produkte mit viel Eiweiß haben den Vorteil, dass sie während der Verstoffwechslung der Nahrung bereits viel Energie verbrauchen, sie werden langsamer verdaut als kohlenhydrat- oder fettreiche Speisen.
Ca. 250 – 500 g Fleisch z. B. brauchen eine ganze Weile, bis sie verdaut sind, ungefähr 4 bis 8 Std. Hungergefühle können dabei schwierig aufkommen, da an das Gehirn permanent Sättigungssignale gesendet werden.  Somit kann der heruntergeschraubte Grundumsatz während einer Diät auf natürliche Weise wieder leicht erhöht werden. Um erfolgreich Abzunehmen empfiehlt sich eine Kombination aus Sport / viel Bewegung und Eiweiß Rezepte. Gerade beim Sport ist eine eiweißhaltige Ernährung wichtig, da sie den Muskelaufbau fördern und somit schnell schlank und straff machen.

Bringen Sie Abwechslung in Ihren Speiseplan

Finden Sie eine Vielzahl an leckeren Gerichten, die Ihnen beim Abnehmen mit Eiweiß helfen das Internet bietet in die beste Möglichkeiten oder auch interessante Low Carb Bücher. Egal ob Frühstück, Mittagessen, kleine Snacks oder Abendessen: Es gibt viele unkomplizierte Eiweiß Rezepte, die sich einfach in den Tagesablauf einbauen lassen. Leicht zu kochen und dabei noch super lecker schmecken.


Rezept-Vorschlag: 
Protein-Pancakes Rezept

Nährwerte pro Person Kcal: 395
Eiweiss: 27 g              Fett: 22 g        Kohlenhydrate: 20 g

Zutaten für 1 Person:

Zubereitung:

  1. Für den Teig Mandelmehl oder anderes Mehl, Backpulver, Wheypulver und Mandelmilch/Sojamilch in einer Schüssel mischen. Eier und Sojaflocken/Haferflocken unterrühren und alles 10 Minuten quellen lassen. Beeren auftauen lassen.
  2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. 2 EL Teig hineingeben, nicht zu dünn rund verstreichen. Pancake von beiden Seiten bei schwacher Hitze 2–3 Minuten goldgelb backen.
  3. Den Pancake mit Beeren und Ahornsirup anrichten.

Über admin

Ich heiße Mandy Paas. Meine Berufung sind der Sport, der Wellness Bereich und der Ayurveda. Seit Januar 2010 betreibe ich zudem pagra natur, einen Onlineshop für Wellness und Gesundheit. Mit dem Senioren-Blog möchte ich zusammen mit wunderbaren Menschen / Autoren unserer Generation 60+ Informationen, tolle Erfahrungen und Neuigkeiten mit auf den Weg geben.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesundheit & Fitness, Wellness- und Gesundheitstipps abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.