Naturkosmetik voll im Trend

Naturkosmetik voll im Trend. Geduld ist gefragt, man muss der Haut etwas Zeit geben.

Warum Naturkosmetik optimal ist?

Bei der Naturkosmetik wird auf Inhaltsstoffe, wie z. B. Paraffine, Silikone verzichtet, die unsere Poren verstopfen und die unsere Haut vom Atmen und Schwitzen abhalten.

Was müssen Sie beachten, bei einer Kosmetik-Umstellung?

Ändern Sie Ihre Kosmetik-Utensilien und benutzen von nun an Naturkosmetik, reagiert Ihr Körper mit sichtbaren Veränderungen, wie z. B. Hautunreinheiten oder schuppiger Haut. Das liegt daran, dass sich die Haut von petrochemischen Rückständen reinigt, die in der konventionellen Kosmetik enthalten sind.
Wie lange dauert eine Umgewöhnung?
Eingeschätzt sind es ca. 4 Wochen. Die Haut muss sich regenerieren und einmal erneuern

Wie macht sich das auf die Haarpflege bemerkbar?

Manchmal kommt es durch die Umstellung bei den Haaren und der Kopfhaut zu Trockenheit oder zum Nachfetten. Jedoch sind Shampoos ohne Silikone, Mineralöle und synthetische Konservierungsstoffe schonender für den Körper und die Umwelt.

Unser Fazit:

Die heutige Naturkosmetik steht der konventionellen Kosmetik nichts mehr nach.
Naturkosmetik duftet inzwischen sehr angenehm, hat eine wunderbare Konsitenz und lässt sich gut auftragen.

Unser Tipp:

Das neue Gesichtsfluid pagra natur

  • Naturkosmetik in Profi Qualität
  • das Gesichtsfluid ist sehr ergiebig
  • reichhaltige, aufbauende Pflege
  • angenehmer Duft
  • praktisches Pumpsystem
  • ohne Konservierungsstoffe
  • für alle Hauttypen

Über admin

Ich heiße Mandy Paas. Meine Berufung sind der Sport, der Wellness Bereich und der Ayurveda. Seit Januar 2010 betreibe ich zudem pagra natur, einen Onlineshop für Wellness und Gesundheit. Mit dem Senioren-Blog möchte ich zusammen mit wunderbaren Menschen / Autoren unserer Generation 60+ Informationen, tolle Erfahrungen und Neuigkeiten mit auf den Weg geben.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesundheit & Fitness, Pflege / Hygiene, Wellness- und Gesundheitstipps abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.