Leckere Karottensuppe püriert mit Petersilie

Karottensuppe püriert mit Petersilie (für 4 Personen)         

 

 

 

 

 

Zutaten Karottensuppe: 

  • 500 g  Karotten
  • 1 Bund Petersillie
  • ¾ l Gemüsebrühe
  • 2 EL Kokosfett
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Ghee
  • etwas frischen Ingwer
  • etwas Thymian
  • 100 ml Sahne
  • 200 g Volkorntoatsbrot

Zubereitung Karottensuppe:

So wird’s gemacht:
1) Die Karotten schälen und klein schneiden und mit den Petersillienstengeln in der Brühe dünsten bis alles gegart ist. Kokosfett unterrühren und pürieren.

2) Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3) Frischen Ingwer sehr klein schneiden und im Ghee erhitzen. Thymian und 1 EL gehackte Petersillie hinzugeben.

4) Das Toastbrot in Würfel schneiden und leicht bei mittlerer Hitze anbraten.

5) Die Sahne steif schlagen.

6) Suppe in die Teller füllen, mit der steifgeschlagenen Sahne, den Brotwürfeln und der restlichen Petersillie garniert servieren.

 

Über admin

Ich heiße Mandy Paas.
Meine Berufung sind der Sport, der Wellness Bereich und der Ayurveda.
Seit Januar 2010 betreibe ich zudem pagra natur, einen Onlineshop für Wellness und Gesundheit.
Mit dem Senioren-Blog möchte ich zusammen mit wunderbaren Menschen / Autoren unserer Generation 60+ Informationen, tolle Erfahrungen und Neuigkeiten mit auf den Weg geben.

Dieser Beitrag wurde unter Essen und Trinken, Wellness- und Gesundheitstipps abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.